Versandkostenfrei ab 29€ | 
4,8/5,0
+49 6131 4648889 | Beratung von 12-20 Uhr
Buy now, pay later. Mit Klarna.
4,8/5,0

Sommerlicher Erfrischungs-Hanf Tee

Zutaten: 1 Esslöffel Hanf-Zitronengraß Tee (Die Hanflinge)1/4 Zitrone7 junge PfefferminzblĂ€tter (am besten frisch gepflĂŒckt)1 Teelöffel Bio-Dattelsirup1 WĂŒrfel frischer IngwerKochendes Wasser Einen kleinen WĂŒrfel Ingwer schĂ€len und in die Tasse legen. Eine Zitrone vierteln und ein Viertel in die Tasse pressen. Die PfefferminzblĂ€tter sowie einen Teelöffel gefĂŒllt mit Dattelsirup dazugeben. Dann in einen Teefilter einen Esslöffel […]
Autor Profilbild
Tim L. Groschke
Weiterlesen

Zutaten:

1 Esslöffel Hanf-Zitronengraß Tee (Die Hanflinge)
1/4 Zitrone
7 junge PfefferminzblĂ€tter (am besten frisch gepflĂŒckt)
1 Teelöffel Bio-Dattelsirup
1 WĂŒrfel frischer Ingwer
Kochendes Wasser


 
Hanf Tee Rezept - Sommerlicher Erfrischungs-Hanf Tee

Einen kleinen WĂŒrfel Ingwer schĂ€len und in die Tasse legen. Eine Zitrone vierteln und ein Viertel in die Tasse pressen. Die PfefferminzblĂ€tter sowie einen Teelöffel gefĂŒllt mit Dattelsirup dazugeben. Dann in einen Teefilter einen Esslöffel Hanf-Zironengraß Tee geben und diesen in die Tasse legen. Mit kochendem Wasser aufgießen und umrĂŒhren.
FĂŒr optimalen Geschmack die PfefferminzblĂ€tter nach 5 Minuten und den Hanf-Zitronengraß Tee nach 10 Minuten herausnehmen. Auf diese Weise hat er mir jedenfalls nach einigem Herumprobieren am besten gefallen. 😊


 

FĂŒr Ultimative Nachhaltigkeit

Wenn ihr dann nach dem Trinken noch ganz verrĂŒckt seid, dann kaut noch auf dem Ingwer herum, bis auch der weg ist. Geschmacklich ist das vielleicht eine fragwĂŒrdige Idee, aber gesund ist es und außerdem wird auf diese Weise nichts weggeworfen. Wenn ihr einen Garten oder ein paar Pflanzen habt, kann man den verwendeten Tee und die ausgekochten PfefferminzblĂ€tter hervorragend als DĂŒnger verwenden, sofern man sie vorher noch etwas zerkleinert.


 
Viel Spaß beim Versuchen & bleibt gesund
Autor Profilbild
Geschrieben von 
Tim L. Groschke
Tim L. Groschke ist ein Redakteur mit Hauptinteressen an Marktentwicklung, Biologie und kognitiver Neuropsychologie. Seine Studien reichen von internationaler politischer Ökonomie bis hin zu historischen und klassischen Texten. Oft schreibt er fĂŒr das Arvaloo- und WeBelieve-Team und nutzt sein umfassendes und doch detailliertes Wissen, um Einblicke in die biologischen Prozesse von Hanfprodukten und der sie umgebenden Industrie zu geben.
Aus der Kategorie:

Hier geht es weiter...

Februar 9, 2022
Cannabidiol (CBD)
Schon lange liegt der Fokus der Cannabisforschung und der Nutzhanf-Industrie auf Cannabidiol (CBD). Wir wollen die...
Weiterlesen
MĂ€rz 31, 2021
Alles ĂŒber die Wirkung von CBD-Öl
Hier erfĂ€hrst du alles ĂŒber die Wirkung von CBD Öl. Wie lange dauert es, bis die...
Weiterlesen
Februar 10, 2021
Der Entourage Effekt und seine Bedeutung fĂŒr CBD Öle
CBD, oder ausgeschrieben Cannabidiol, ist in der Hanfpflanze umgeben von einer Vielzahl anderer Stoffe. Diese treten...
Weiterlesen
5€ Gutschein fĂŒr deinen ersten Einkauf erhalten.
Registriere dich fĂŒr E-Mails und erhalte Informationen fĂŒr mehr Wohlbefinden, News und Angebote. Komm in die WeBelieve Familie! â˜ș
heartuserchevron-down